Content

Scroll back

E-Government Kernkomponenten in der Cloud

Cloud Computing ist seit Jahren eines der dominanten Themen im IT-Sektor, da sich viele Organisation eine hohe Kosteneinsparung erwarten. Aus diesem Grund ist Cloud Computing auch für die öffentliche Verwaltung interessant. Das größte Kosteneinsparungspotential haben Public Clouds. Private Clouds hingegen erlauben dafür eine größere Kontrolle über die in der Cloud gespeicherten bzw. verarbeiteten Daten. Im Rahmen dieses Projekts wurde untersucht, wie E-Government Kernkomponenten (MOA-ID und Online Vollmachten-Service) in eine Public Cloud migriert werden könnten, um die vollen Kostenvorteile abzuschöpfen, aber dass dabei die gespeicherten bzw. verarbeiteten Daten trotzdem so geschützt wie in einer Private Cloud sind. Für die entsprechende Realisierung wurden unterschiedliche kryptographische Technologien eingesetzt. Im Rahmen dieses Dokuments werden unterschiedliche Ansätze und Möglichkeiten auf Basis dieser Technologien skizziert.
Scroll forward