Content

Scroll back

Notfall CA

Bei Entfall eines Zertifizierungsdiensteanbieters werden zentrale Onlinedienste, wie die elektronische Kundmachung, handlungsunfähig. Damit ist ein Grad an Abhängigkeit gegeben, der im Problemfall ohne entsprechende Vorkehrungen nicht kurzfristig zu umgehen ist.

In diesem Projekt wurde eine Notfall-Prozedur und ein Notfall-Konzept entwickelt, deren Hauptbestandteil eine vorkonfigurierte und binnen kürzester Zeit einsetzbare Notfall-Zertifizierungsstelle darstellt.

Bei Entfall eines für zentrale Onlinedienste relevanten Zertifizierungsdiensteanbieters soll die Notfall-CA den Betrieb vorübergehend aufrechterhalten.

CAPSO

Im Rahmen dieses Projekts wurde eine Zertifikats-Software entwickelt, mit allen Komponenten, die benötigt werden, um eine vollständige Public-Key Infrastruktur zur Verfügung zu stellen.

Die Anwendung trägt den Titel CAPSO, welcher sich aus CA and PKI Solution ableitet. Bei entsprechender Vorkonfiguration ist CAPSO in der Lage, den Betrieb des betroffenen Zertifizierungsdiensteanbieters binnen kürzester Zeit zu übernehmen.

Demo Download

Unter Beachtung der angegebenen Lizenzbedingungen kann unter dem folgenden Link eine Demo-Version von CAPSO als VMware Image heruntergeladen werden.

Nach dem Entpacken des heruntergeladenen ZIP-Files, kann die Datei SUSE Linux.vmx mit einem VMware-Player geöffnet und die VM gestartet werden. Mit dem Benutzernamen 'capso' und dem Passwort 'capso' kann man sich am System anmelden und CAPSO-Server sowie CAPSO-GUI starten.

Weitere Anleitungen und Installationshinweise befinden sich am Desktop des VMware-Images.

Scroll forward