Content

Citizen card enabled remote access

The citizen card is a means to unambiguously identify and strongly authenticate users. This mechanism can be specifically applied for remote access.

This area is concerned with the question which kinds of remote access the citizen card can be applied to. The aim is to improve usability as well as security.

  • E-Shop mit bPK

    Das bereichsspezifische Personenkennzeichen "bPK" identifiziert die Person übder die Bürgerkarte eindeutig (für...
  • Session-ID/Session-Cookie Alternativen

     In den MOA-ID werden Web-basierende Zugänge auf Session-Cookies bezogen. Dies bringt mit sich, dass praktisch nur...
  • MOA-ID Single Sign On

    Projektbeschreibung Um bei einzelnen Anwendungen eine eindeutige Identifizierung von BenuzterInnen sicherzustellen,...
  • BKU-aktivierte Zertifikate

    Das Modul realisiert den als „OCSP-Responder für MOA-ID Single Sign-On (SSO)“ im Projekt „ Session-ID / Session-Cookie...
  • Moodle Zugang mit Bürgerkarte

    Beschreibung Moodle ist eine beliebte Online-Lernplattform. Aus dem EU Large Scale Pilot STORK wurde eine Anbindung...
  • Zugangsmanagement MOA-ID-Proxy mit Einbindung von LDAP

    Die Bürgerkarte bietet Identifizierung und Authentifikation von BürgerInnen. In typischen Betriebsumgebungen sind aber...